Wenn man durch die Straßen einer Stadt geht, wird man viele Bioläden und Fitnessstudios entdecken. Es ist offensichtlich, dass viele Menschen ihre Zeit und ihre Bemühungen darauf konzentrieren, ihre Gesundheit zu verbessern - und, selbst wenn es sich um Männer handelt, auch die Gesundheit ihres Penis. Zu dieser neuen Aufmerksamkeit für die Gesundheit gehört auch das Wissen um Vitamine, Mineralien, Nährstoffe und andere Inhaltsstoffe, die sich auf die Gesundheit (und die Gesundheit der Organe) auswirken können.

Was passiert hier?

Zu den weniger bekannten Verstärkern der Organgesundheit, die ein Mann kennen sollte, gehört die Pantothensäure. Wenn Ihnen Pantothensäure zu langweilig ist, ersetzen Sie sie einfach durch Vitamin B5; sie sind genau dasselbe. Pantothensäure ist sowohl ein wasserlösliches Vitamin als auch ein wichtiger Nährstoff. Es ist in Form von Nahrungsergänzungsmitteln erhältlich, kann aber auch frei in der Nahrung vorkommen. Wer gerne Vollkornprodukte isst, hat leichten Zugang zu diesem Vitamin, das in Pilzen, Leber, Eigelb, Sonnenblumenkernen und vielen getrockneten Lebensmitteln reichlich vorhanden ist.

Pantothensäure

Es ist sehr wichtig für die Verdauung, was wiederum die Fähigkeit des Körpers erhöht, Nahrung in Energie umzuwandeln. Vor allem Teenager sollten Pantothensäure zu sich nehmen, da sie helfen kann, Hautfette zu bekämpfen, die die Poren verstopfen und Akne verursachen. Und wie kann dieses Vitamin speziell die Gesundheit des Penis unterstützen? Nun, in mehrfacher Hinsicht. Zunächst hilft Pantothensäure, die Hämoglobinproduktion zu fördern. Hämoglobin ist das Protein im Blut, das für den Transport von Sauerstoff im Körper verantwortlich ist. Ein sauerstoffreiches Blut trägt dazu bei, dass alle Zellen gesund bleiben, auch das Gewebe im Penis. Außerdem ist sauerstoffreiches Blut besser in der Lage, die Bildung einer festen Erektion für sexuelle Funktionen zu unterstützen.

Zweitens hilft das Vitamin nachweislich, das Immunsystem zu stärken und den Blutdruck zu regulieren. Wenn eine Person sich gestresst fühlt, wirkt sich dies negativ auf ihre Fähigkeit aus, eine Erektion zu bekommen und zu halten. Und ein gesünderes Immunsystem sorgt dafür, dass eine Person weniger wahrscheinlich krank wird; Krankheiten neigen dazu, die Libido einer Person zu schwächen. Drittens profitiert das Herz von einem angemessenen Gehalt an Pantothensäure. Dieser Inhaltsstoff hilft dem Körper, den schlechten Cholesterinspiegel und den Blutdruck zu senken. Diese beiden Variablen tragen zum Schutz der kardiovaskulären Gesundheit bei.

Beachten Sie

Eine gute Herzqualität trägt dazu bei, dass genügend Blut in den Penis gepumpt wird, um Erektionsstörungen zu beheben. Viertens wird die Testosteronproduktion durch das Vorhandensein dieses Vitamins beeinflusst - und dieses wichtige Hormon kann einen Unterschied machen, wenn es um den Sexualtrieb geht. Schließlich trägt Pantothensäure dazu bei, Müdigkeit zu verringern und die Energie aufrechtzuerhalten. Da sexuelle Eskapaden Ausdauer erfordern, kann dies bei sexuell aktiven Männern - oder Männern, die sexuell aktiv sein wollen - besonders willkommen sein.

Es versteht sich von selbst, dass ein Vitamin nicht alle gesundheitlichen Vorteile bieten kann, die ein Mensch - oder seine Männlichkeit - benötigt. Es muss Teil eines Programms sein, das dem Körper auch andere Vitamine und Nährstoffe zuführt, sowie ein angemessenes Maß an körperlicher Bewegung. Die Konsultation eines Arztes, um festzustellen, welche Änderungen in diesen Bereichen vorgenommen werden sollten, ist ein fantastischer erster Schritt.

Abschließende Anmerkung

Eine relativ einfache Möglichkeit, Pantothensäure in die Gesundheitskur für den Penis einzubauen, ist die regelmäßige Anwendung einer hochwertigen Penisgesundheitscreme für das Organ. Natürlich lohnt es sich, alle Bestandteile der Creme durchzusehen und sicherzustellen, dass Vitamin B5 oder Pantothensäure in der Liste enthalten ist. Um noch bessere Ergebnisse zu erzielen, sollte die Creme auch Vitamin A (das bei der Bekämpfung von hartnäckigem Penisgeruch hilft) und L-Arginin enthalten, eine Aminosäure, die sehr gut für die Bildung von Stickstoffmonoxid geeignet ist, um die Blutgefäße des Penis verfügbar zu halten.